In order to view this object you need Flash Player 9+ support!

Get Adobe Flash player

Powered by RS Web Solutions

Navi gation

Apotheke AKTUELL

AGB

Drucken PDF

    Allgemeine Geschäftsbedingungen der Löns Apotheke

    Stand: 2011

    § 1 Allgemeines

    Für alle Geschäftsvorfälle mit der Löns Apotheke gelten als Lieferungs- und Zahlungsbedingungen ausschließlich die nachfolgenden "Allgemeinen Geschäftsbedingungen" in der jeweils zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung; mündliche Nebenabreden existieren nicht. Abweichende Einkaufsbedingungen des Käufers und/oder eventuelle mündliche Absprachen sind nur dann bindend, wenn sie von der Löns Apotheke schriftlich bestätigt werden. Für die Geschäftsbeziehung gilt ausschließlich deutsches Recht.

    § 2 Vertragsabschluss

    Alle von der Löns Apotheke auf ihren Internetseiten angebotenen Waren stellen eine Aufforderung an den Besteller/ Kunden auf Abgabe eines Angebotes dar, das von der Löns Apotheke durch Absendung der Ware angenommen wird. Alternativ erfolgt die schriftliche Bestätigung des Angebotes per E-Mail. Die Bestellung von Arzneimitteln ist für die Löns Apotheke verbindlich, es sei denn die Arzneimittel sind zwischenzeitlich aus dem Verkehr gezogen worden. Verschreibungspflichtige Arzneimittel dürfen per Gesetz erst nach Erhalt der Originalrezepte versendet werden.

    § 3 Widerruf

    a) Widerrufsbelehrung

    Dem Kunden steht ein Widerrufsrecht bei solchen Waren zu, welche auf Grund ihrer Beschaffenheit zur Rücksendung geeignet sind (unbenutzt und originalverpackt) und die eindeutig nicht auf persönliche Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind und/ oder schnell verderben können und/ oder deren Verfallsdatum überschritten würde. Arzneimittel sind grundsätzlich per Gesetz von der Rücknahme ausgeschlossen. Der Kunde kann die Vertragserklärungen, bei denen ihm ein Widerrufsrecht eingeräumt ist, ohne Angabe von Gründen innerhalb von zwei Wochen ab Erhalt der Ware in Textform oder durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit dem Erhalt dieser Belehrung. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder die rechtzeitige Absendung der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

    Löns Apotheke, Gröpelinger Heerstr. 406-408, 28239 Bremen

    b) Widerrufsfolgen

    Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und die ggf. gezogenen Nutzungen herauszugeben. Kann der Kunde die empfangenen Leistungen ganz oder teilweise nicht oder nur im verschlechterten Zustand zurückgewähren, muss der Kunde der Löns Apotheke insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Waren gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie dem Kunden etwa in einem Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen kann der Kunde die Wertersatzpflicht vermeiden, indem der Kunde die Sache nicht wie sein Eigentum in Gebrauch nimmt und alles unterlässt, was deren Wert beeinträchtigen könnte. Paketversandfähige Sachen sind auf Kosten und Gefahr der Löns Apotheke zurückzusenden. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei dem Kunden abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattungen von Zahlungen muss der Kunde innerhalb von 30 Tagen nach Absendung der Widerrufserklärung erfüllen.

    § 4 Lieferung

    Die Lieferung erfolgt nach dem Wunsch des Bestellers ab Lager an die vom Besteller/ Kunden angegebene Lieferanschrift und an die vom Besteller/Kunden angegebene Lieferperson (namentlich benannte natürliche Person oder benannter Personenkreis = Bestimmungsadressat) durch einen von der Löns Apotheke beauftragten Logistik-Dienstleister oder hauseigenen Botendienst. Die Löns Apotheke ist zu Teillieferungen berechtigt. Hierdurch entstehen dem Besteller/ Kunden keine zusätzlichen Kosten. Gleiches gilt für eine eventuell notwendige Zweitzustellung, die für den Besteller/ Kunden ebenfalls kostenfrei ist. Die Löns Apotheke behält sich vor, abweichend von der Bestellung nur haushaltsübliche Mengen zu liefern.

    Eine Lieferung bzw. der Versand der bestellten Ware innerhalb des Landes Bremen ist versandkostenfrei. Der Besteller/ der Kunde wird gebeten, die Kosten für einen Versand/ eine Lieferung außerhalb Bremens bei der Bestellung zu erfragen.

    Sollte es der Löns Apotheke nicht möglich sein, die bestellte Ware innerhalb der in § 11 a) Absatz 3 a) Apothekengesetz (ApoG) genannten Frist an die vom Besteller/Kunden angegebene Lieferperson und Lieferanschrift abzusenden, wird die Löns Apotheke den Besteller/ Kunden unverzüglich davon in Kenntnis setzen und den nächstmöglichen Liefertermin mitteilen. Ansonsten bedürfen verbindliche Liefertermine zu ihrer Wirksamkeit der schriftlichen Bestätigung durch die Löns Apotheke.

    § 4a Versandkosten

    Eine Lieferung beziehungsweise der Versand der bestellten Ware ist innerhalb Deutschlands unter folgenden Bedingungen versandkostenfrei:
    a) sämtliche Lieferungen an Kunden, die innerhalb des Stadtgebiets Bremen wohnen unabhängig von Wert oder Anzahl der bestellten Artikel
    b) alle Kunden innerhalb Deutschlands, die nicht im Stadtgebiet Bremen wohnen: portofrei ab 50 € Bestellwert. Bei Bestellung von mindestens zwei rezeptpflichtigen Arzneimitteln liefern wir portofrei!
    c) Lieferung außerhalb Deutschlands nur auf Anfrage!

    § 5 Zahlungsbedingungen

    Der Kaufpreis wird mit dem Vertragsabschluss fällig und ist innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt der Ware ohne Abzug zahlbar. Alle Preise verstehen sich als Endpreise in Euro inklusive der gesetzlich gültigen Mehrwertsteuer zuzüglich eventuell anfallender Versandkosten (Vgl. § 4). Alle Zahlungen, auch die gesetzlich vorgeschriebenen Zuzahlungen, erfolgen per Überweisung oder Barzahlung. Die durch Rückbuchungen entstehenden Rückbuchungsgebühren der Kreditinstitute, welche nicht auf das Verschulden der Löns Apotheke zurückzuführen sind, gehen zu Lasten des Bestellers/ Kunden.

    Die Löns Apotheke behält sich das Recht auf Anzahlung oder Vorauszahlung bei Bestellung über 250,-€ vor.

    Kommt der Besteller/ Kunde in Zahlungsverzug, stehen der Löns Apotheke ab dem Verzugszeitpunkt Verzugszinsen in Höhe von acht v.H. (8,00 %) über dem jeweiligen Basiszinssatz der Europäischen Zentralbank zu.

    § 6 Eigentumsvorbehalt

    Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Begleichung aller bestehenden Ansprüche gegenüber dem Besteller/ Kunden im Eigentum der Löns Apotheke.

    § 7 Aufrechnung

    Der Besteller/ Kunde hat nur dann das Recht der Aufrechnung, wenn seine Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt oder von der Löns Apotheke ausdrücklich schriftlich anerkannt sind.

    § 8 Gewährleistung, Haftung, Disclaimer

    Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen, wobei die Löns Apotheke berechtigt ist, im Fall eines Mangels der Ware nach Wahl des Bestellers/ Kunden nachzuliefern oder nachzubessern. Schlägt die Nachbesserung endgültig fehl oder ist die nachgelieferte Ware ebenfalls mit einem Mangel behaftet, so kann der Besteller/ Kunde die Rückerstattung des vereinbarten Preises gegen Rückgabe der Ware oder die Herabsetzung des Kaufpreises verlangen. Die Gewährleistungsfrist beträgt zwei Jahre.

    Die Löns Apotheke haftet unbeschränkt für einen von ihr zu vertretenden Schaden aus der Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit sowie bei Vorsatz, grober Fahrlässigkeit und Arglist. Eine Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz oder aus Garantie bleibt unberührt. Bei leicht fahrlässiger Verletzung wesentlicher Vertragspflichten ist die Haftung der Löns Apotheke auf den vertragstypischen, vorhersehbaren Schaden begrenzt. Weitergehende als die genannten Ansprüche des Bestellers/ Kunden - gleich aus welchem Rechtsgrund - sind ausgeschlossen.

    Die Löns Apotheke verweist auf ihren Internet-Seiten mit Links zu anderen Seiten im Internet. Die Löns Apotheke hat keinen Einfluss auf die Gestaltung und auf die Inhalte dieser verlinkten Seiten. Die Löns Apotheke kann daher auch keine Gewähr für die Aktualität, Korrektheit und Qualität der dort bereitgestellten Informationen übernehmen. Die Löns Apotheke distanziert sich somit ausdrücklich von allen Inhalten auf verlinkten Seiten Dritter.

    § 9 Datenschutz

    Dem Besteller/ Kunden ist bekannt und er willigt mit seiner Bestellung ausdrücklich darin ein, dass seine für die Auftrags- und Bestellabwicklung notwendigen Daten auf Datenträger unter Beachtung des Bundesdatenschutzgesetzes und des Teledienstdatenschutzgesetzes gespeichert und vertraulich behandelt werden. Der Besteller/ Kunde stimmt der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung seiner personengebundenen Daten ausdrücklich zu. Der Besteller/ Kunde kann diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Die Löns Apotheke verpflichtet sich für diesen Fall zur unverzüglichen Löschung der personenbezogenen Daten, sofern alle Bestellvorgänge vollständig abgewickelt sind. Die Löns Apotheke ist berechtigt, sich bei der Auftragabwicklung eines Dienstleisters zu bedienen und auf diesen alle Rechte und Pflichten aus dieser Vereinbarung zu übertragen. Die Löns Apotheke ist berechtigt, die personenbezogenen Daten zum Zweck der Bonitätsprüfung an Dritte weiterzugeben.

    § 10 Gerichtsstand

    Der Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertragsverhältnis ist für Vollkaufleute und für Personen, die im Bereich des deutschen Grundgesetzes keinen allgemeinen Gerichtsstand haben, Verden.

    § 11 Salvatorische Klausel

    Die Unwirksamkeit einer oder mehrerer Bestimmungen in diesen "Allgemeinen Geschäftsbedingungen" berührt nicht die Wirksamkeit der anderen Bestimmungen. Im Besonderen wird die Wirksamkeit des Vertrages durch die Unwirksamkeit einzelner oder mehrerer Bestimmungen nicht berührt. Die Vertragsparteien werden sich bei der Unwirksamkeit von einer oder mehrerer Bestimmungen auf eine neue Bestimmung einigen, die der gedachten am Nächsten kommt.

    Löns Apotheke
    Apothekerin J. Barkau
    Gröpelinger Heerstr. 406-408
    28239 Bremen

    E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

    Sie erreichen uns

    von Montag bis Freitag von
    8.00 Uhr bis 19.00 Uhr und
    am Samstag von
    8.00 Uhr bis 14.00 Uhr
    unter

    Tel.: 0421-61 02 65 40
    Fax: 0421-61 02 65 41

    Bankverbindung:
    Dt. Apotheker- und Ärztebank
    BLZ: 300 606 01
    Konto: 040 64 28 924

    Umsatzsteuer-Identifikations-Nummer: DE 244278023
    Finanzamt Verden

    Institutions-Kennziffer (IK-Nr.): 3102759

    Der technische Versand der apothekenpflichtigen Arzneimittel erfolgt aus den Betriebsräumen der Löns Apotheke, Windmühlenstr. 18, D-27283 Verden (Erlaubnis gemäß § 11 a ApoG der Apothekerkammer Niedersachsen vom 01.12.2005)

    Zusätzliche Angaben:

    Frau Jana Barkau trägt die gesetzliche Berufsbezeichnung "Apothekerin", Approbation erteilt in der Bundesrepublik Deutschland.
    Die Löns Apotheke, Jana Barkau mit Sitz in Verden eingetragen in der Abt. A des Handelsregisters, geführt beim Amtsgericht Walsrode, HRA 201206.

    Zuständig für die Löns Apotheke ist die Apothekerkammer Bremen

    Apothekerkammer Bremen
    Körperschaft des öffentlichen Rechts
    Bürgermeister-Smidt-Straße 16
    28195 Bremen

    Telefon: 0421-170917
    Fax: 0421-170918
    E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

    Es gilt die Berufsordnung der Apothekerkammer: Berufsordnung für Apotheker des Landes Bremen
    zum Lesen der Berufsordnung ist der Acrobat Reader erforderllich. Sie können ihn hier kostenlos herunterladen: http://www.adobe.de/products/acrobat/readstep2.html

    Zuständige Aufsichtsbehörde

    Der Senator für Arbeit, Frauen, Gesundheit, Jugend und Soziales
    Contrescarpe 73
    28195 Bremen

    Telefon: 0421 - 361 20 77
    Fax: 0421 - 361 10 249


    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

    Die angegebenen Preise beinhalten die gesetzlich vorgeschriebene Mehrwertsteuer. Der Versand innerhalb Deutschlands ist bei Einreichung eines Kassenrezeptes (unabhängig vom Bestellwert) oder ab einem Bestellwert von 50 € versandkostenfrei. Bei einem Bestellwert unter 50 € berechnen wir Versandkosten in Höhe von 5 € zusätzlich. Bei Sendungen ins Ausland fallen durch erhöhte Versicherungsgebühren erhebliche Mehrkosten an. Gern nennen wir Ihnen im Einzelfall die individuellen Versandkosten.
    Löns Apotheke,
    Gröpelinger Heerstr. 406-408, 28239 Bremen

    Preisänderungen und Irrtümer sind vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.